277. Wollüstiges Zungenspiel

Heidi erwiderte den Kuss kaum, zu überfordert war sie mit der Situation, ihren Sportlehrer auf sich zu spüren, sein erigiertes Glied in der Hand und seine Zunge im Mund zu haben. Doch die verweilte dort nicht lange. Stattdessen fuhr er küssend an ihrem Hals hinab, über die kleine Kuhle oberhalb des Brustbeins hin zu ihren halbrund abstehenden Brüstchen. Seine Zunge umkreiste diese und sein Mund sog gierig an ihren rosa Nippeln, während sein Hand über ihren flachen Bauch nach ihrem Schambein tastete. Erregt erhöhte Heidi die Frequenz, mit der sie sein Rohr wetzte, spreizte ihre Beine und erwartete sehnsüchtig die Berührung ihrer intimsten Lust. Doch noch spielten seine Finger mit ihren Härchen, zwirbelten diese und kraulten sie oberhalb ihrer Liebesperle, die voller Wollust allmählich unter ihrem Häubchen hervortrat. Jetzt stöhnte auch Heidi.

zopfe

→ ebook (pdf, epub, mobi)

→ ebook (Kindle)

Einsortiert unter:erotik, Liebe, Porno, sex

Categories